Eine Strandtasche

Am verregneten Pfingstwochenende habe ich ein neues Sommerprojekt begonnen. Eine bunte Strandtasche aus meinen Baumwollvorräten aus dem Stash. Viele von euch haben meine Fortschritte auf Instagram und Facebook verfolgt, hier nun das fertige Ergebnis und alle Informationen.

Finden könnt ihr die Anleitung als kostenlosen Download bei Wollplatz. Einziger Nachteil, obwohl die Anleitung kostenlos ist, muss man sich registrieren und die Anleitung formal für 0,00€ kaufen.

 

 

Die Tasche ist aus festen Maschen gehäkelt und recht simpel. Da ich aber die Farbkombination so gern mochte, machte mir das Häkeln unheimlich viel Spaß und ich konnte sie kaum beiseite legen. Ganz leicht habe ich die Anleitung abgewandelt, zum einem habe ich 11 statt 4 Farben verwendet, ich habe 2 Reihen mehr gehäkelt, damit die Streifen gleich breit sind und mich gegen einen Rand aus Krebsmaschen entschieden. Krebsmaschen gefallen mir nicht, ich habe eine kleine Bogenkante aus Stäbchen und Kettmaschen im Wechsel gehäkelt.

Als Garn habe ich die Puppets Lyric von Coats verwendet. 50 g haben 70m Lauflänge. Somit war die Wolle etwas dicker, als die vorgeschlagene, was der Tasche aber auch mehr Halt gibt. Besonders lange habe ich dafür gebraucht, mich dazu entscheiden, in welcher Reihenfolge ich welche Farbe nutze. Aber ich finde, da hat es sich gelohnt Zeit zu investieren, mir gefällt das Ergebnis sehr gut und die Farbübergänge sind stimmig geworden.

Praktisch ist, dass man die Tasche zwischendrin schon als Utensilo für die benötigten Häkelutensilien und Wolle nutzen kann. Ebenso bin ich meinem Jahresziel 1kg Stash abzubauen ein großes Stück näher gekommen.

 

Wollverbrauch: Puppets Lyric von Coats

45g hellgrün (5080) , 28g dunkelgrün (5089), 40g türkis (5057), 39g hellblau (5010),

40g dunkelblau (5011), 50g dunkellila (5028), 46g beere (5026), 42g helllila (5027),

43g rosa (5007), 50g weiß (5000), 29g grau (5091); insgesamt 452g

Stashabbau gesamt: 655g von 100g

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s