Entdeckung der Woche 13/2017

Heute war bei mir der Strickplaner vom Strickmich Shop in der Post. Ich muss sagen, es ist wirklich der Kalender für Handarbeitsbegeisterte schlechthin. Man merkt beim Durchblättern sofort wieviel Herzblut Martina Behm in dieses Projekt gesteckt hat.

Schlägt man den Kalender auf, so sieht man zuerst das wunderbar gestaltete Vorsatz- und Nachsatzpapier mit Zentimetermaß und Nadelstärkentabelle.

Zu Beginn findet ihr eine kurze Anleitung wie man den Kalender nutzen kann. Danach kommen die Jahresübersichten für 2018 und 2019.

Jede Woche ist auf eine Doppelseite verteilt mit Platz für Ziele, To Do und Prioritätenlisten.

Ansonsten gibt es noch viele sogenannte Stricktools. Also Listen für Strickprojekte, Strickideen, Wollkäufe, Wunschlisten und Listen zum individuellen gestalten.

Verteilt über den Planer findet man immer wieder mal nette Zitate und kleinere Werbeanzeigen. Weiter hinten hat Martina Behm auch noch eine Anleitung für eine gestrickte Buchhülle beigesteuert zur individuellen Gestaltung des Planers. Ich werde mich mal darin versuchen eine zu häkeln.

Passend zum Planer könnt ihr im Shop noch Sticker kaufen. Um eure Projekte im Planer hervorzuheben. Endlich wurde auch mal an Häkelbegeisterte gedacht. Über kleine Häkelnadelsticker habe ich mich besonders gefreut.

Habt eine wollig schöne Woche, Eure Frau Häkel. 💖

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s