Entdeckung der Woche 13/2016

Auf der Homepage vom MDR habe ich letzte Woche einen netten Artikel über das Stricken entdeckt, sicherlich kann man das alles 1:1 auch auf das Häkeln übertragen.

Für uns, die Handarbeiten schon viele Jahre betreiben ist die Erkenntnis aus dem Artikel nicht neu. Wir wissen ganz genau, das Häkeln und Stricken Hobbies mit vielen positiven Nebeneffekten sind. Die da wären:  Ausdruck von Kreativität, Stolz und Ausschüttung von Glückshormonen, Stärkung des Selbstbewusstseins, Senkung des Blutdrucks, Training des logischen Denkens, Stressabbau und vieles mehr.

Trotzdem freue ich mich immer wieder nette Artikel über mein Hobby zu lesen. Denn oft genug klebt am Handarbeiten das Image des omahaften fester als alter Kaugummi. Und wer von euch musste sich nicht schon dumme Sprüche wegen seiner Leidenschaft anhören?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s